Termine

Hier finden Sie Veranstaltungen mit Dr. Hubertus Knabe sowie andere wichtige Termine. Wenn Sie an einer Veranstaltung teilnehmen wollen, setzen Sie sich bitte vorher mit dem jeweiligen Veranstalter in Verbindung.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

30 Jahre nach dem Mauerfall – Was wir nicht vergessen sollten

12. Juni, 19:00 - 21:00

Der Mensch neigt dazu, schlechte Erfahrungen schneller zu vergessen als gute. Was privat ein nützlicher Selbstschutz ist, kann in politischen Fragen gefährlich werden. Um zu verhindern, dass sich negative Epochen wiederholen, sollte man es hier genau umgekehrt machen – die Erinnerung an diese aktiv wachhalten.

Dies gilt auch und gerade für die DDR. Obwohl die SED die Ostdeutschen jahrzehntelang drangsalierte, ist die Erinnerung an den bedrückenden DDR-Alltag weitgehend verblasst. Nicht nur in vielen Familien wird das (falsche) Bild eines sorgenfreien Lebens im Sozialismus vermittelt. Auch in Politik und Medien und versuchen manche, die Geschichte umzuschreiben. Der langjährige Direktor der Gedenkstätte im Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen Dr. Hubertus Knabe ruft deshalb in seinem Vortrag in Erinnerung, was wir 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution auf keinen Fall vergessen sollten.

Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier: Flyer Rochlitz

Details

Datum:
12. Juni
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Rochlitz
Leipziger Straße 15
Rochlitz, 09306 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Konrad-Adenauer-Stiftung Sachsen
Telefon:
+49 351 / 563446-0
E-Mail:
kas-sachsen@kas.de
Website:
www.kas.de/sachsen