Termine

Hier finden Sie Veranstaltungen mit Dr. Hubertus Knabe sowie andere wichtige Termine. Wenn Sie an einer Veranstaltung teilnehmen wollen, setzen Sie sich bitte vorher mit dem jeweiligen Veranstalter in Verbindung.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Was bleibt? 30 Jahre Aktenöffnung – 30 Jahre transitional justice

29. Juni, 18:30 - 20:30

Vor mehr als 30 Jahren wurde das Stasi-Unterlagen-Gesetz verabschiedet. Opfer des DDR-Staatssicherheitsdienstes erhielten dadurch das Recht auf Einsichtnahme in die über sie geführten Akten. Auch Wissenschaftler bekamen erstmals die Möglichkeit, die Akten der DDR-Geheimpolizei zu sichten.

Inzwischen gehört die Recherche in den Stasi-Akten ebenso zu den Standards moderner Forschung wie der Zugriff auf andere Staatsakten der DDR. Doch was heute wie eine Selbstverständlichkeit scheint, wurde nach der Friedlichen Revolution hart erkämpft. Nach deutschem Vorbild öffneten nach und nach auch die meisten anderen ehemals kommunistischen Staaten ihre Geheimdienstarchive, zuletzt in Albanien. Auf einer Podiumsdiskussion ziehen Betroffene und Experten Bilanz.

Details

Datum:
29. Juni
Zeit:
18:30 - 20:30
Webseite:
https://www.kas.de/de/web/saarland/veranstaltungen/detail/-/content/was-bleibt

Veranstaltungsort

Spielbank Saarbrücken
Deutschmühlental
Saarbrücken,66117
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Politisches Bildungsforum Saarland, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
E-Mail:
kas-saarland@kas.de